Sie sind hier:   »  Hauptseite  »  Leistungen  »  Sonderung

Die Sonderung

Eine Sonderung ist die Aufteilung von Flurstücken auf der Grundlage der Daten des Liegenschaftskatasters ohne zeit- und arbeitsaufwändige Liegenschaftsvermessungen (gemäß LGVerm - Landesgesetz über das amtliche Vermessungswesen) vorgenommen zu haben.
Sonderungen sollen die Aufteilung von Flurstücken im Vergleich zu Teilungsvermessungen kostengünstiger gestalten und das Verfahren beschleunigen. Es wird zwischen zwei Arten der Sonderung unterschieden:

Der wesentliche Unterschied zwischen der qualifizierten und der einfachen Sonderung ist, dass bei der Einfachen keine festgestellten Grenzen entstehen.
Beispiel für eine Sonderung

Einfache Sonderung

Die einfache Sonderung führt zu nicht festgestellten (nF) Flurstücksgrenzen. Die gesetzliche Grundlage hierfür bildet der §15 LGVerm und §18 LGVermDVO.

Voraussetzungen dazu sind:

Qualifizierte Sonderung

Bei qualifizierten Sonderungen werden die neu entstandenen Flurstücksgrenzen festgestellt. Die qualifizierte Sonderung ist ein gleichwertiges Verfahren zu Liegenschaftsvermessungen. Voraussetzungen dazu sind:
Die bestehenden Flurstücksgrenzen müssen festgestellt sein, eine erneute Sonderung eines Flurstücks das durch eine Sonderung ohne nachgehender Abmarkung entstanden ist, ist nicht zulässig. Der Zahlennachweis muss die Gewähr geben das die Zwangsbedingungen die Abweichung zwischen Soll- und Iststrecken 0,07 m nicht überschreiten (z.B. 3m parallel zum Gebäude, Gebäude eindeutig alt oder neu verputzt)

Werden bei einer qualifizierten Sonderung mehr als 2 Bauplätze gebildet, so ist eine nachgehende Wiederherstellung und Abmarkung der Grenzen gesetzlich geboten. Bei 1-2 Bauplätzen kann die spätere Abmarkung der Grenzen auf Antrag unterbleiben.


Die Kosten, die bei einer Grenzvermessung enstehen, richten sich nach der Vermessungsgebühren- und Kostenordnung, die Sie sich hier downloaden können.


letztmalig aktualisiert am: 01.07.2008 -
Bei Problemen mit der Webseite wenden Sie sich bitte an den Webmaster: info@zeugmann-marketing.de.
Vielen Dank.